Media

Bestimmungen für die Beantragung und Erlangung der Presseakkreditierung

1. Um eine Presseakkreditierung zu beantragen, müssen Journalisten (einschließlich Freiberufler) zusammen mit dem Akkreditierungsantrag eine Kopie der Fachkarte und des Kolophons der Veröffentlichung (mit Angabe der Zusammenarbeit) sowie ein Schreiben der Redaktion einreichen, in dem sie ihre Akkreditierung nachweisen Zusammenarbeit mit der Veröffentlichung im Objekt. Presseakkreditierungen dürfen Journalisten ohne Zusammenarbeit nicht freiberuflich unterstützen.

2. Um eine Presseakkreditierung zu beantragen, müssen Fotografen und Videografen zusammen mit dem Akkreditierungsantrag ein Schreiben der Redaktion / Agentur einreichen, in dem die Zusammenarbeit nachgewiesen wird. Für die Freigabe des obligatorischen Startnummerns wird ein Ausweis benötigt, der am Ende der Veranstaltung zurückgesandt wird.

Jede akkreditierte Person muss den Organisatoren am Ende der Veranstaltung ein Fotobuch (20/25 Bilder) sowie ein Wasserzeichen in einer der vier Ecken des Bildes oder bei Videobetreibern einen vormontierten Clip von zur Verfügung stellen max 1 min / 1 min und halb und max 3 min.


3. Um sich für das TEAM zu bewerben, muss eine Anfrage des Teams auf Papier mit Überschriften als Anhang zu dieser Akkreditierungsanfrage eingereicht werden.

Wenn Sie

4. Wenn der Akkreditierungsantrag angenommen wird, muss der Pressemappe alle ausgefüllten und unterschriebenen Covid-19-Unterlagen vorgelegt werden.

Bestimmungen für die Beantragung und Erlangung der Presseakkreditierung

1. Um eine Presseakkreditierung zu beantragen, müssen Journalisten (einschließlich Freiberufler) zusammen mit dem Akkreditierungsantrag eine Kopie der Fachkarte und des Kolophons der Veröffentlichung (mit Angabe der Zusammenarbeit) sowie ein Schreiben der Redaktion einreichen, in dem sie ihre Akkreditierung nachweisen Zusammenarbeit mit der Veröffentlichung im Objekt. Presseakkreditierungen dürfen Journalisten ohne Zusammenarbeit nicht freiberuflich unterstützen.

2. Um eine Presseakkreditierung zu beantragen, müssen Fotografen und Videografen zusammen mit dem Akkreditierungsantrag ein Schreiben der Redaktion / Agentur einreichen, in dem die Zusammenarbeit nachgewiesen wird. Für die Freigabe des obligatorischen Startnummerns wird ein Ausweis benötigt, der am Ende der Veranstaltung zurückgesandt wird.

Jede akkreditierte Person muss den Organisatoren am Ende der Veranstaltung ein Fotobuch (20/25 Bilder) sowie ein Wasserzeichen in einer der vier Ecken des Bildes oder bei Videobetreibern einen vormontierten Clip von zur Verfügung stellen max 1 min / 1 min und halb und max 3 min.


3. Um sich für das TEAM zu bewerben, muss eine Anfrage des Teams auf Papier mit Überschriften als Anhang zu dieser Akkreditierungsanfrage eingereicht werden.

Wenn Sie

4. Wenn der Akkreditierungsantrag angenommen wird, muss der Pressemappe alle ausgefüllten und unterschriebenen Covid-19-Unterlagen vorgelegt werden.

Pressekontakte

Pressesprecher

Michele Dalla Riva

+39 338 969 4633

press@rallydelbardolino.it